Hompage der Sängerin Mirella HG grau Mirella Startseite
Aus der Welt des deutschen  SchlagersMirella Copyright
StartZu den Hörprobennachgefragt

Mirella Rödiger

Mirella erzält auf ihre eigene Art die Geschichte des Schlagers mit Titeln aus den vergangenen Jahrzehnten. Ihre Auftritte sind eine Botschaft. Die Sängerin hat sich vorwiegend der deutschsprachigen Musik verschrieben und drückt ihren Auftritten förmlich einen eigenen Stempel auf. Die Welt der Musik ist für Mirella vor allem eine Reise durch Zeit und Welt. Die „Erzgebirgerin mit italienischem Namen“, wie sie selbst immer wieder betont, „wärmt“ die Musik nicht einfach auf, sondern sie zeigt, wie wandelbar der Schlager in Wahrheit ist. In erster Linie aber will Mirella bei Ihren Auftritten für eine musikalische Unterhaltung sorgen die Erinnerungen hervorruft und natürlich in Erinnerung bleibt.

Ganz besonders kommt das in ihrem neuesten Programm „Lieder der Meere“ zum tragen. Mirella beleuchtet dabei die romantische Seite der Seefahrt mit altbekannten Liedern und maritimen Melodien der Gegenwart. Auch mit der heutigen Sichtweise auf die Seefahrt garantiert Mirella ein Fernweh pur.

Die große Zahl der Anfragen beweist, wie richtig die Sängerin mit ihrem Programmkonzept liegt.

Mirellas Repertoire umfasst außerdem die meisten (vor allem aber die etabliertesten) Tanzrhythmen.

KURZINFOS


Mai 2017

Ein reichliches Jahr  verging von der Vorbereitung des Programmes “Lieder der Meere” bis zur ersten Aufführung im Mai 2017. Seemannsromantik in rund 1,5 Stunden. In kürzester Zeit wurde ein Renner aus diesem Programm - einem Mix aus traditionellen, seemännischen Melodien und vielen neueren, maritimen Schlagern.



2018

Das laufende Jahr steht, neben zahlreichen Auftritten, im Zeichen eines neuen anspruchsvollen Programmes - in Erinnerung an grosse Künstlerinnen wie:   Milva, Dalida, Hanne Haller. Im ersten Quartal 2019 ist die Premiere des anderthalbstündigen Programmes geplant. Einen ersten Eindruck können Sie sich unter diesem Link machen.